DAS DUALE HOCHSCHULSTUDIUM
MIT ZUKUNFT.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist mit rund 34.000 Studierenden an 9 Studienakademien und 3 Campus sowie dem Center for Advanced Studies die größte Hochschule Baden-Württembergs. Gemeinsam mit 9.000 ausgewählten Unternehmen sowie sozialen und gesundheitsnahen Einrichtungen sorgt die DHBW für einen in Theorie und Praxis exzellent qualifizierten Fach- und Führungskräftenachwuchs in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit.

Image

Als einer von 9 Standorten der DHBW hat die Duale Hochschule Heidenheim ihren Sitz im Gebäude Marienstraße 20 nahe dem Bahnhof Heidenheim. Weitere Vorlesungsgebäude befinden sich in der Wilhelmstraße in Heidenheim sowie in Ulm-Wiblingen. Für die derzeit ca. 160 Beschäftigten, 900 Lehrbeauftragten und rund 2.400 Studierenden bietet die DHBW Heidenheim attraktive Arbeits- und Studienbedingungen. Seit Juni 2012 ist sie zudem mit dem Zertifikat der familiengerechten Hochschule ausgezeichnet.

Es ist folgende Stelle zu besetzen:

Test

Stellenbeginn:
z. B. nächstmöglicher Zeitpunkt
Arbeitsort:
Heidenheim
Stellenumfang:
z. B. 100 % (39,5 Stunden pro Woche)
Dauer:
z. B. befristet/unbefristet/von...bis...
Vergütung:
z. B. konkrete Entgeltgruppe oder allgemein gemäß TV-L
Verfahrensnummer:
Test

Ihre Aufgaben:



Hier ist der innerhalb der Auswahlkommission abgestimmte Text einzutragen.

Ihr Profil:



Hier ist der innerhalb der Auswahlkommission abgestimmte Text einzutragen.

Unser Angebot:



  • gut ausgestattetes Arbeitsumfeld
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • nach der Einarbeitungsphase Möglichkeit für mobiles Arbeiten / Home-Office
  • tarifliche Vergütung nach dem TV-L mit Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung)
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • gute ÖPNV-Anbindung, Möglichkeit eines Zuschusses (Job-Ticket)

Hier können weitere Hinweise zum Verfahren rein, z. B.
Bei Vollzeitstellen:
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Besetzung ist mit einer Vollzeitkraft oder mit Teilzeitkräften vorgesehen. Wir bitten um Angabe Ihres möglichen Arbeitsumfangs.

In unterrepräsentierten Bereichen:
Aufgrund der Unterrepräsentanz von Frauen sind ihre Bewerbungen besonders erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 01.06.2023!

Ansprechperson (fachlich):

Name:

Telefon:

E-Mail:

Ansprechperson (Personal):

Name:

Telefon:

E-Mail:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung