Image Image

Die Münchner Volkshochschule GmbH sucht zum 01.09.2024

Sozialpädagogen*in (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Projekt FlüB&S

Umfang

24,5 Wochenstunden (Teilzeit)

Befristung

nein

Vergütung

nach TVöD EG S12

Beginn

01.09.2024

Im Projekt FlüB&S - Flüchtlinge in Beruf und Schule werden junge Geflüchtete auf den Qualifizierenden oder Einfachen Mittelschulabschluss vorbereitet und bei der Einmündung in Ausbildung oder in eine weiterführende Schule unterstützt.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Begleitung, Unterstützung und Beratung von jungen Menschen mit Fluchterfahrung auf dem Weg zu ihrem erfolgreichen Schulabschluss
  • Einzelfallhilfe
  • Förderung der sozialen Integration und beruflichen Orientierung (z.B. Betreuung von Praktika, Erstellen von Bewerbungsunterlagen, Akquise von Praktika)
  • Unterstützung bei der Berufsfindung und Berufswahl
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und projektübergreifenden Teams, Fachstellen, Wohngruppen, Betreuer*innen, Erziehungsberechtigten
  • Dokumentationsaufgabe

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen mit Flucht- oder Migrationserfahrung sowie Vertrautheit mit dem Bildungs - und Ausbildungssystem
  • Von Vorteil Kenntnisse in der Jungenarbeit
  • Interesse an der Integration digitaler Medien in die sozialpädagogische Arbeit
  • Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Belastbarkeit
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Übernahme der Kosten MVV (M-Zone)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenloser Besuch von MVHS-Kursen
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Supervision
  • Vergütung nach TVöD Entgeltgruppe S12
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung