Assistenzarzt (m/w/d) für Unfallchirurgie

JETZT BEWERBEN JETZT BEWERBEN JETZT BEWERBEN
Umfang:

Voll- oder Teilzeit

Befristung:

nein

Start:

ab Sofort

Vergütung:

TV-Ärzte

Der Gesundheitsverbund kkhm zählt mit mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu einem der größten Arbeitgeber in der Region.

Im Krankenhaus Schleiden verfügen wir über 105 Betten und behandeln jährlich ca. 4.500 stationäre Patientinnen und Patienten.

Für unsere Klinik für Unfallchirurgie suchen wir Sie als Assistenzarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit


Sie bringen mit:

  • Wir wünschen uns einen engagierten Teamplayer, der motiviert ist, die Weiterentwicklung unserer Klinik mitzugestalten.
  • Sie haben die deutsche Approbation bereits erlangt
  • Sie zeigen Hingabe, Verständnis und Einfühlungsvermögen


Wir bieten Ihnen:

Die Arbeit in einem Krankenhaus ist vielseitig, spannend und herausfordernd. Als Arbeitgeber haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Mitarbeitenden einen Arbeitsplatz zu bieten, in dem sie sich selbst verwirklichen können. Dafür streben wir eine wertschätzende, auf Vertrauen basierte Unternehmenskommunikation und -kultur an und bauen ihnen die Brücke zwischen Beruf, Familie und Freizeit:


  • eine vom Arbeitgeber bezahlte betriebliche Altersvorsorge

  • Corporate Benefits - exklusive Rabatte für Mitarbeitende

  • Ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm

  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter Prämien

  • die Weiterbildungsermächtigung für:

    • Basisweiterbildung Chirurgie / 24 Monate (volle Weiterbildungsermächtigung)
    • FA Allgemeine Chirurgie / 12 Monate
    • FA Orthopädie und Unfallchirurgie / 24 Monate
    • Basisweiterbildung Innere Medizin / 36 Monate
  • langfristige Entwicklungsmöglichkeiten und regelmäßige interne Fortbildungen

  • finanzielle Unterstützung von externen Fort- und Weiterbildungen

  • anteilige Kostenübernahme Ihrer Fahrtkosten


Unsere Klinik:

Die Klinik für Unfallchirurgie im Krankenhaus Schleiden ist Teil des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie, dem auch die Kliniken für Unfall-, Sport- und Wiederherstellungschirurgie, Orthopädie sowie das Wirbelsäulenzentrum Eifel im Krankenhaus Mechernich angehören. Somit ist eine umfassende Versorgung aller unfallchirurgischen Verletzungen nach modernstem Standard möglich.

Wir bieten eine 24h-Notfallversorgung in unserer zentralen Notaufnahme. Dabei umfasst unser unfallchirurgisches Leistungsspektrum sämtliche konservative wie operative Verfahren nach aktuellem Stand der Medizin.

Einen Schwerpunkt unseres operativen Spektrums bildet der endoprothetische Ersatz des Hüftgelenkes sowie im Rahmen von Unfällen auch der Ersatz des Schultergelenkes.

Im Rahmen unserer KV-Zulassung haben wir spezielle Sprechzeiten eingerichtet. Im Rahmen von Arbeitsunfällen sind wir ebenfalls ambulant in der Primär- und Nachsorge von der Berufsgenossenschaft und Unfallkasse zugelassen.


Bewerben Sie sich jetzt über unser Bewerbungsformular.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und hoffen, dass Sie bald Teil unseres Teams werden!

Ihr Ansprechpartner:

Img

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Chefarzt Herr Björn Scultetus gerne unter Telefon: 0 24 45 / 87-121


Sehen Sie hier das Profil von Herrn Scultetus

Sie haben Fragen zur Bewerbung?

Img

Anne Höhne

Recruiterin

02443/17-1039

Unsere Benefits:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung