Banner

Projektkoordinator:in Jazz Production

Umfang

75% / 29,25 Wochenstunden

Befristung

unbefristet

Vergütung

EG 13 TV-L

Beginn

1.05.2024

Die Hochschule für Musik und Theater Hamburg ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Hochschule. Neben der Ausbildungsfunktion leistet sie mit rund 600 öffentlichen Veranstaltungen jährlich ihren Beitrag zur kulturellen Entwicklung und Ausgestaltung der Region Hamburg. Die Hochschule ist in Lehrkörper und Studierendenschaft stark international geprägt. Aufgeschlossenheit für kulturelle Vielfalt ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Selbstverständnisses.

Der Studiengang Jazz an der HfMT Hamburg ist einer der ersten Jazzstudiengänge Deutschlands und zeichnet sich vor allem durch die hohe künstlerische Qualität und der Nähe zur NDR Bigband aus. Dank stetiger Innovationen entwickelt sich der Fachbereich beständig in einem lebendigen Umfeld und einem engagierten Team weiter. Der Fachbereich Jazz engagiert sich in der Mitte der Gesellschaft durch zahlreiche Eigenproduktionen, Konzertformate, Projekte mit anderen Instituten und Stilistiken sowie Fachbereichen in- und außerhalb von Hamburg.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung, Koordination und Durchführung von Studienprojekten
  • Konzeption, Planung und Durchführung von innovativen Konzertproduktionen, Workshops, Seminaren, Sonderveranstaltungen, Festival und Studienprojekten des Studiengangs (z.B. HfMT Young Talent Stage auf dem ELBJAZZ Festival)
  • Netzwerkarbeit als Akteur einer wichtigen Schnittstelle der Hamburger Jazzausbildung
  • Koordination, Fundraising und Budgetplanung von Projekten und Produktionen von Projekten mit bundesweiten und internationalen Partnerinstitute
  • Konzeptionelle Begleitung der Nutzung der Studien-Ausstattung und des Instrumentariums für die Verwendung im Studienbetrieb

Ihr Profil:

Erforderlich:

  • Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) der Fachrichtung Kultur- und Veranstaltungsmanagement oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung oder
  • dem Hochschulabschluss gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen auf Basis eines abgeschlossenen Studiums (Bachelor oder gleichwertig) der Fachrichtung Kultur- und Veranstaltungsmanagement und zusätzlich fünf Jahren einschlägiger Berufserfahrung

Wünschenswert:

  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden oder bei Abendveranstaltungen
  • Erfahrung in der eigenständigen technischen Durchführung von innovativen Konzert- und Veranstaltungsformaten
  • Kenntnisse in der eigenständigen Entwicklung und Durchführung von Projekten im Kulturbereich und entsprechende Erfahrung im Fundraising und Marketing
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse auf C1-Niveau, gern weitere Sprachkenntnisse
  • Inhaltlicher Bezug zum Themenfeld „Jazz“ und Vernetzung innerhalb der bundesweiten, besonders Hamburger-Jazzszene, sowie umfassende Kenntnisse internationaler und nationaler Entwicklungen in diesem Bereich

Was wir bieten:

  • eine Stelle, im Umfang von 29,25 Wochenstunden, unbefristet ab 1.05.2024 zu besetzen
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 (Entgelttabelle)
  • Rahmenbedingungen: 30 Tage Urlaub pro Jahr (bei einer 5-Tage-Woche), vermögenswirksame Leistungen und Altersvorsorge


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung