Die Hochschule für Musik Nürnberg ist die jüngste staatliche Institution ihrer Art in Deutschland. Sie steht für exzellente Ausbildung im künstlerischen und künstlerisch-pädagogischen Bereich. Studierende aus vielen Nationen werden in einem breiten Fächerangebot optimal auf das spätere Berufsleben vorbereitet.
Image
An der Hochschule für Musik Nürnberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Referent_in für den Bereich der Frauenbeauftragten und für Gleichstellungsfragen

bis Entgeltgruppe 13 TV-L (nach persönlicher Qualifikation)

zu besetzen.

Die Teilzeitstelle ist befristet bis 31.12.2022 mit 10 Stunden pro Woche (25 % Arbeitszeit) angelegt und direkt der Hochschulleitung zugeordnet.

Das Aufgabengebiet umfasst:
Wir bieten Ihnen ein interessantes Aufgabenspektrum und freuen uns, wenn Sie sich bewerben und folgende Anforderungen erfüllen:

Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Die Stelle ist grundsätzlich für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen senden Sie bitte bis zum 30.09.2019 direkt über unser Online-Stellenportal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung